Audatex AUTOonline GmbH
Privatmarkt
Hinweise zu Verträgen im elektronischen Geschäftsverkehr gemäß Artikel 246c EGBGB
Stand: 01.06.2015
1)Die technischen Schritte, die zu einem Vertragsabschluss führen, sind:
  1. Sie geben alle notwendigen Daten in den Eingabeformularen dieser Website ein.
  2. AUTOonline speichert Ihre Daten in einer dafür vorgesehenen Datenbank, um diese später wiederherstellen zu können.
  3. Am Ende der Eingabe bestätigen Sie Ihre Eingaben.
  4. Über eine der zur Verfügung gestellten Zahlungsmethoden nehmen Sie die Zahlung der Gebühr für Dienstleistung vor.
  5. Nach der erfolgten Zahlung wird Ihr Fahrzeug bei AUTOonline eingestellt.
  6. Die Daten werden vom Prozessteam überprüft und gegebenenfalls korrigiert. Ein wichtiger Teil dabei ist, dass auf Fotos sichtbare Fahrzeugkennzeichen anonymisiert werden.
  7. Das Fahrzeug ist nun für alle AUTOonline angeschlossenen Bieter sichtbar.
2)Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (auch Nutzungsbedingungen), die zum Zeitpunkt eines Vertragsabschlusses gültig sind, werden von AUTOonline nicht gespeichert. Falls die Allgemeinen Geschäftsbedingungen geändert werden, können Sie die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht mehr einsehen.
3)Zur Korrektur von Eingabefehlern setzt diese Website zum einen eine Validierung ein. Sie können nicht zur nächsten Seite gehen, falls die Validierung fehlschlägt. Zum anderen wird Ihnen am Ende der Eingabe eine Übersicht über die eingegebenen Daten angezeigt. Falls Sie hier Fehler entdecken, können Sie zu der jeweiligen Eingabeseite zurückgehen und die Fehler korrigieren.
4)Für den Vertragsabschluss steht Ihnen als Sprache lediglich Deutsch zur Verfügung.
(c) 2014-2016 Audatex AUTOonline GmbH / a Solera company